Diese Site verfügt über eine begrenzte Unterstützung für deinen Browser. Wir empfehlen, in Kante, Chrom, Safari oder Firefox zu wechseln.

GRATIS Lieferung ab 50 €/£/₣

STABILISER-WISSENSCHAFT

Unser Stabiliser beruht auf einer revolutionären natürlichen Formel zur Blutzuckerkontrolle, um die Absorption von Kohlenhydraten beim Essen um ca. 40% zu senken. Und der Clou: Während er dir hilft, deinen Blutzucker zu stabilisieren, kannst du weiterhin dein Lieblingsessen genießen.

Was ist der Stabiliser und was bewirkt er?

Kontrolliere deinen Blutzucker. Iss was du liebst.

Unser Stabiliser besteht aus einer einzigartigen Kombination von 3 natürlichen Inhaltsstoffen, die dir helfen, deine Gesundheit zu optimieren. Diese einzigartige Formel hilft dir deinen Blutzucker zu kontrollieren, indem die Absorption von Kohlenhydraten während des Essens verlangsamt und blockiert wird. Der Stabiliser vermeidet den unkontrollierten Anstieg des Blutzuckers - damit verbundene “Zucker-Crashes” und Müdigkeit werden minimiert und du kannst dein Lieblingsessen weiterhin unbeschwert genießen. Der Stabiliser erhöht außerdem deine Insulinsensitivität, was dir hilft ein gesundes Gewicht zu finden und mehreren Stoffwechselkrankheiten vorzubeugen, die mit zunehmendem Alter häufiger auftreten.

Die Vorteile eines kontrollierten Blutzuckers

​​Den Blutzucker zu stabilisieren hat viele Vorteile. Wenn du dich bereits heute besser fühlst, wirst du auch in Zukunft ernsthafte gesundheitliche Probleme vermeiden können.

Lerne unsere 3 leistungsfaehigen Inhaltsstoffe kennen

Die Inhaltsstoffe des Stabilisers wurden sorgfältig auf Basis ihrer nachgewiesenen gesundheitlichen Vorteile ausgewählt. Unsere Experten haben diese besondere Kombination in der richtigen Dosierung zusammengestellt, um deinen Blutzuckerspiegel sicher und effektiv auszugleichen.

Weißes Maulbeerblatt (Reducose®)

Ein natürlicher Blattextrakt, der die Absorption von Zucker und Kohlenhydraten während des Essens um bis zu 40% hemmt und schnelle Zucker und Kohlenhydrate in langsame umwandelt.

Chromium-Picolinat

Eine der am besten bioverfügbaren Formen des wichtigen Minerals Chrom, das nachweislich die Blutzuckerkontrolle verbessert, indem es den Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel ankurbelt. Kann helfen Hunger, Heißhunger und Essanfälle zu reduzieren.

Berberin

Ein in verschiedenen Pflanzen vorkommendes Polyphenol, das nachweislich den Nüchternblutzucker senkt, zur Gewichtsabnahme beiträgt und die Herzgesundheit durch Senkung des Cholesterinspiegels verbessert.

WIRKUNGSMECHANISMUS

Kein unkontrollierter Anstieg des Blutzuckers.

Normalerweise funktioniert die Verdauung deiner Kohlenhydrate folgendermaßen:

Du isst eine leckere Portion Nudeln zum Mittagessen, was deinen Blutzuckerspiegel in die Höhe treibt und nach etwa 2 Stunden wieder abfallen lässt. Du fühlst dich müde und es fällt dir schwer, dich zu konzentrieren. Das nennen wir den "Zucker-Crash". Aber - das muss nicht sein: Wenn du unseren Stabiliser einnimmst, bevor du denselben Teller Nudeln isst, werden der extreme Anstieg des Blutzuckers und der anschließende Crash vermieden und du bleibst weiterhin konzentriert und voller Energie.

Dank Reducose® balanciert der Stabiliser den unkontrollierten Anstieg des Blutzuckers. Der Stabiliser blockiert und verlangsamt die Aufnahme der Kohlenhydrate im Darm, bevor sie in den Blutkreislauf gelangen und gleicht somit den Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit auf eine natürliche Weise aus, womit er gar nicht erst unkontrolliert ansteigt.

Erfahre mehr

WIRKUNGSMECHANISMUS

Das ist keine Zauberei, sondern Wissenschaft!

Reducose® ist ein Blattextrakt aus der Weißen Maulbeerpflanze (M. alba), der in der traditionellen Medizin asiatischer Länder seit jeher verwendet wird. Dieser natürliche Nahrungsmittelbestandteil wird in der Wissenschaft zunehmend für seine vielfältigen gesundheitlichen Vorteile anerkannt.

Auf zellulärer Ebene entfaltet Reducose® seine positive Wirkung, indem es schnelle Zucker und Kohlenhydrate in langsame umwandelt. Im Grunde bindet es sich an die Enzyme, die für die Umwandlung von Kohlenhydraten in Glukose erforderlich sind. Das Ergebnis? Dein Blutzucker- und Insulinspiegel wird nach einer Mahlzeit um durchschnittlich 40% gesenkt! Durch die verringerte Insulinausschüttung sind deine Zellen gezwungen, Fette und Lipide effektiv als Brennstoff zu nutzen, was außerdem ein gesünderes Gewichtsmanagement ermöglicht.

Reducose® verbessert auch deine kognitiven Funktionen, da das Gehirn mit einem niedrigen Insulinspiegel am besten funktioniert. Das Beste an unserem Stabiliser: es sind keine Nebenwirkungen von Reducose® bekannt, da es unverändert bleibt und leicht vom Körper ausgeschieden werden kann. Die unverdauten Kohlenhydrate landen als Präbiotika in deinem Darmmikrobiom, so dass gesunde Bakterien wachsen können. Eine Win-Win-Situation!

Erfahre mehr

DER Stabiliser

Genieße den Unterschied.

Unser Stabiliser zeichnet sich außerdem durch seine weiteren Inhaltsstoffe Berberin und Chrom-Picolinat aus, die zusätzlich zu Reducose® enthalten sind. Kombiniert wirken die 3 ausgewählten Inhaltsstoffe synergetisch, um deinen Körper auf sichere Weise in einen Fettverbrennungsmodus zu versetzen und helfen dir, einen gesunden Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten.

Während Berberin beispielsweise deinen normalen Blutzuckerspiegel senkt, wirkt sich Reducose® auf deinen Blutzuckerspiegel nach dem Essen aus. Chrom erhöht die Insulinaktivität. Unser Stabiliser ist der Schlüssel zu einem gesunden Herzen und einem gesunden Gewicht!

Kaufe unseren Stabiliser

UND ZU GUTER LETZT

Ein niedriger Blutzucker tut deiner Haut gut.

Die Stabilisierung des Blutzuckerspiegels verringert die Glykation, was zu weniger Hautschäden und Alterung führt. Anhaltend hohe Zuckerkonzentrationen im Blut führen dazu, dass Proteine in einem Prozess namens “Glykation” zusammenkleben. Dabei entstehen fortgeschrittene Endprodukte der Glykation, die die Funktion der Proteine beeinträchtigen. Die Proteine in der Haut, die bei übermäßigem Blutzucker am anfälligsten für Glykation sind, sind die gleichen, die einen jungen Teint aufrecht erhalten - Kollagen und Elastin. Wenn sich diese Proteine mit Zucker verbinden, werden sie verfärbt, schwach und weniger elastisch, was zu vorzeitiger Faltenbildung, Erschlaffung und Altersflecken führt.
Kaufe unseren Stabiliser

Verweise

  1. Thondre et al, 2021. Mulberry leaf extract improves glycaemic response and insulinemic response to sucrose in healthy subjects: results of a randomised, double-blind, placebo-controlled study. Nutrition & Metabolism; 18:41.
  2. Wang et al, 2018. Mulberry leaf extract reduces the glycemic indexes of four common dietary carbohydrates. Medicine (2018) 97:34.
  3. Li et al., 2018. Safety evaluation of mulberry leaf extract: acute, subacute toxicity and genotoxicity studies. Regulatory Toxicology and Pharmacology; 95: 220-226.
  4. Lown et al, 2017. Mulberry extract improves glucose tolerance and decreases insulin concentrations in normoglycaemic adults: results of a randomised double-blind placebo controlled study. PLOS ONE.
  5. Liu et al, 2016. Prevention effects and possible molecular mechanism of mulberry leaf extract and its formulation on rats with insulin sensitivity. PLOS ONE.
  6. Lown et al, 2016. Mulberry extracts Reducose® total blood glucose in normoglycaemic adults. Diabetes UK Annual Conference
  7. 1. Birdsall T, Kelly G. Berberine: therapeutic potential of an alkaloid found in several medicinal plants. Alt Med Rev. 1997;2(2):94-103.
  8. 5. Lee YS, Kim WS, Kim KH, et al. Berberine, a natural plant product, activates AMP-activated protein kinase with beneficial metabolic effects in diabetic and insulin-resistant states. Diabetes. 2006;55(8):2256-2264.
  9. Xu Z, Feng W, Shen Q, Yu N, Yu K, Wang S, Chen Z, Shioda S, Guo Y. Rhizoma Coptidis and Berberine as a Natural Drug to Combat Aging and Aging-Related Diseases via Anti-Oxidation and AMPK Activation. Aging Dis. 2017 Dec 1;8(6):760-777. doi: 10.14336/AD.2016.0620. PMID: 29344415; PMCID: PMC5758350.
  10. Brownley, K. A., Von Holle, A., Hamer, R. M., La Via, M., & Bulik, C. M. (2013). A double-blind, randomized pilot trial of chromium picolinate for binge eating disorder: results of the Binge Eating and Chromium (BEACh) study. Journal of psychosomatic research, 75(1), 36–42.
  11. Pei D, Hsieh CH, Hung YJ, Li JC, Lee CH, Kuo SW. The influence of chromium chloride-containing milk to glycemic control of patients with type 2 diabetes mellitus: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Metabolism. 2006 Jul;55(7):923-7.

Warenkorb (0 items)

Keine weiteren Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Dein Warenkorb ist derzeit leer.